Große Resonanz bei der Fahrradtour des Bürgermeisterkandidaten

Erfahren Sie hier alles über die Radtour des Bürgermeisterkandidaten, Dirk Nagelschmidt, die heute durch Hergarten, Vlatten und Düttling ging.

Über 80 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren allein in Hergarten dabei, als Dirk Nagelschmidt seine Pläne für die Stadt Heimbach präsentierte und anschließend von dort aus nach Vlatten radelte. 

Nächste Woche geht die Tour in den Ortsteilen Hasenfeld, Blens, Hausen und der Heimbacher Kernstadt weiter. Alle Details hierzu erfahren Sie auf der Internetseite des Bürgermeisterkandidaten.

 

 

Unser Kandidat für Heimbach Ost: Linus Dhingra

Ich bin Linus Dhingra, 18 Jahre alt, und habe dieses Jahr in Schleiden mein Abitur gemacht. Da ich in der Nähe studieren und arbeiten werde, lebe ich auch zukünftig weiter hier, am Heimbacher Staubecken, wo ich wie die anderen Einwohner*innen und die Touristen die fantastische Natur unserer schönen Heimat genieße. Ich komme immerhin schon seit Geburt in den Genuß dieses tollen Lebensstandards und will das auch nicht missen!

Gerne will ich weiterhin die Kommunalpolitik in Heimbach aus meiner jungen Perspektive mitgestalten. Schon in den zwei vergangen Jahren habe ich mich unter anderem als stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender politisch einbringen dürfen, was mir viel Freude macht.

Ich würde mich sehr freuen, die Chance zu bekommen, im Sinne der Wähler*innen im Stadtrat mitwirken zu dürfen!

Hier geht es zu den anderen Kandidatinnen und Kandidaten und unserem Wahlprogramm. 

 

 

Schluss mit den Schulden!

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, 

unser Bürgermeisterkandidat, Dirk Nagelschmidt, hat heute die Schuldenuhr für unsere Stadt veröffentlicht. 

Die SPD Heimbach beklagt bereits seit Jahren die katastrophale Haushaltslage unserer Stadt. Dennoch sind wir die einzige Partei die in der Vergangenheit geschlossen gegen den Haushalt sowie die damit verbundenen neuen Schulden und gleichzeitigen Steuererhöhungen gestimmt hat. 

Hierzu haben wir in der Vergangenheit bereits ausführlich berichtet und von Ihnen viel Zustimmung erhalten. Die Berichte dazu finden Sie hier.  

Auch auf Bundesebene hat sich die SPD für einen Schuldenschnitt für die Kommunen eingesetzt, konnte sich hiermit jedoch leider nicht durchsetzen. 

Doch so kann es nicht weitergehen. Deshalb setzten wir auf Dirk Nagelschmidt als Bürgermeister und möchten mit ihm gemeinsam neue Wege gehen! 

 

 

Unsere Kandidatin für Hasenfeld Nord: Edith Cremer

Ich bin Edith Cremer, wohne seit über 60 Jahren in Hasenfeld, habe zwei Kinder und bin seit 1985 in der SPD, seit 30 Jahren im Stadtrat und seit über 15 Jahren stellvertretende Bürgermeisterin.

Ich habe Erfahrung, kenne hier in Hasenfeld fast jeden und stehe dafür ein, das Neue zu fördern aber gleichzeitig das Alte zu erhalten!

Hier geht es zu den anderen Kandidatinnen und Kandidaten und unserem Wahlprogramm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Kandidatin für Hasenfeld Süd: Natalie Bruhm

Ich bin Natalie Bruhm, 36, verheiratet, und wohne seit mehr als 30 Jahren in Heimbach. Bereits seit 2017 bin ich sachkundige Bürgerin im Tourismus-, Sport- und Kulturausschuss.

Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich selbst aktiv mitgestalten möchte. Als Hausbesitzerin möchte ich, dass das Wohnen in Heimbach bezahlbar bleibt und auch attraktiv wird für junge Familien.

Ich möchte, dass wir vom und mit dem Tourismus als Gemeinde leben können und trotzdem die Natur nicht aus den Augen verlieren.

Hier geht es zu den anderen Kandidatinnen und Kandidaten und unserem Wahlprogramm. 

 

 

 

 

 

Copyright 2011 Home. Original Template by themegoat, modified by Michael Lanfermann
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free